Nach Ostern ist alles anders: Drucken
Sonntag, den 01. April 2018 um 16:29 Uhr

aus Trauer wird Freude, aus Dunkelheit wird Licht, aus Tod wird Leben. Und auch, wenn

es gegenwärtig in Kirche und Gesellschaft wie ein Karfreitag ist, der scheinbar nicht enden will, so gilt dennoch: Christus ist auferstanden, er ist aufgefahren in den Himmel, und er wird kommen, zu richten die Lebenden und die Toten. Und seines Reiches wird kein Ende sein - Christus vinxit, Christus regnat, Christus imperat!

In diesem Sinne wünschen wir allen unseren Lesern, allen unseren Freunden ein gesegnetes und frohes Osterfest!

JV