Civitas Institut

Civitas Institut
PIUS XII.: RUNDSCHREIBEN MIRANDA PRORSUS ÜBER FILM, FUNK UND FERNSEHEN PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 19. Juli 2011 um 08:11 Uhr

Rundschreiben unseres Heiligen Vaters Pius XII. durch Gottes Vorsehung Papst, an die ehrwürdigen Brüder, die Patriarchen, Primaten, Erzbischöfe, Bischöfe und die anderen Oberhirten, die in Frieden und Gemeinschaft mit dem apostolischen Stuhle leben, über Film, Funk und Fernsehen.

Weiterlesen...
 
Geschichten aus Phantasia-Sinistra oder: wenn sich Linke Welten stricken PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 12. April 2018 um 04:30 Uhr

Nun ja, es ist ja kein Feindsender, den man da hört, wenn man Radio France International einschaltet. Ganz und gar nicht: RFI liegt voll „auf Linie“. Deshalb darf man ihn hören, ohne in den Verdacht des Hörens von rechter Feindpropaganda zu geraten. Woran man das merkt? Na, hieran:

Weiterlesen...
 
Sozialismus ist nicht Gerechtigkeit, sondern Schreckensherrschaft PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 11. April 2018 um 09:41 Uhr

Daß die historische Analyse, wenn sie mit den gegebenen Möglichkeiten sauber ausgeführt wird, zu erstaunlich tragfähigen Ergebnissen und Aussagen führen kann, macht diese sich wissenschaftlicher Methoden bedienende Arbeitsweise zu einer Gefahr für alle Ideologen. Deshalb war es immer das Bestreben bestimmter Kreise, sich der Geschichte zu bemächtigen, um entweder "tabula rasa" zu machen oder sie mehr oder minder subtil so zu verändern, daß sie eben diesen Kreisen ungefährlich wird. Die "moderne" Geschichtswissenschaft ist voller Beispiele; eines davon ist die bekannte These von der deutschen Alleinschuld am Ersten Weltkrieg - sie ist inzwischen so vergangen wie ihr Erfinder, ein gewisser Fritz Fischer. Schon 1877 erschien eine kurze Analyse des Sozialismus, die uns heute auf Grund ihrer Aussagekraft verblüfft und die wir deshalb hier wiedergeben wollen. Sie stammt von einem Philosophen, den die Sozialisten u.a. deshalb nicht mögen.

Weiterlesen...
 
Aus fremder Feder: Prinzipien über Gesellschaft und Staat PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 31. Mai 2011 um 18:56 Uhr

Wir veröffentlichen im Folgenden die Prinzipien für das Verhältnis von Gesellschaft und Staat, wie sie in dem führenden Standardwerk für die Ausbildung im Fach Philosophie für Theologen an amerikanischen Priesterseminaren aufgeführt werden. Diese Prinzipien sind für das Verhältnis von Kirche und Staat seit dem 5. Jahrhundert bestimmend gewesen und gehen zum großen Teil auf Papst Gelasius (492 – 496 n. Chr.) zurück.

Weiterlesen...
 
Deutsche Bischöfe konnten auch anders PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 05. Mai 2011 um 00:00 Uhr

 

Wer die Enzyklika „Humanae vitae“ heute im Leben der katholischen Eheleute bewußt machen will, stößt auf ein großes Hindernis: Die sog. „Königsteiner Erklärung“ der deutschen Bischofskonferenz, die zweifellos bei den Gläubigen und vielen Priestern eine Relativierung der Lehre Pauls VI. über die Heiligkeit und Fruchtbarkeit der katholischen Ehe bewirkte.

 

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 151

Zeitschrift

Newsletter

Aktuell online

Wir haben 26 Gäste online

Termine


Aktuell stehen keine Termine an.

PayPal-Spende

Jedes Engagement, jede Aktion hat auch eine finanzielle Seite, die unsere Einsatzmöglichkeiten begrenzt. Um uns zu helfen, unsere Ausstrahlung zu vergrößern oder unseren Einsatz zu vervielfältigen benötigen wir Ihre finanzielle Unterstützung.
Herzlichen Dank für Ihre Spenden!